Slam Wollmütze

Art.Nr.:
-
Lieferzeit:
1-3 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
11
Farbe:
 

24,90 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand


Ein zeitloses Accessoire, die klassische SLAM Strick-Mütze aus wasserabweisender Wolle. Krempe und Label in Alcantara mit 3D gedrucktem Logo.

Größe
Einheitsgröße

Farbe
Steel-Grey, Navy, Red. Black

Material
100% Wolle
-30%
Helly Hansen ®Dry Stripe Crew - ...

Helly Hansen Dry Stripe Crew

Helly-Hansen
Preis bisher 39,95 EUR
Nur 27,96 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Leder-Segelhandschuhe mit Finger...

Leder-Segelhandschuhe - Lange Finger

DryFashion
17,80 EUR
inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versand
Ihre Frage zum Produkt
Welche Farbe hat die Sonne? 
Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.
Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Sie können diese Einwilligung jederzeit per E-Mail oder telefonisch widerrufen.
Slam
Die Kultmarke aus Italien SLAM ist die führende italienische Marke im Bereich modischer und funktionaler Sailwear. 1979 in Genua/Italien gegründet, ist SLAM heute eine internationale Marke, die für Yachting Lifestyle, italienisches Design und technische Funktionalität steht. SLAM ist Ausrüster der italienischen Segel-Nationalmannschaft und Ausstatter exklusiver Regatten. SLAM wird vom America’s Cup Team „BMW ORACLE Racing“ sowie den Crews zahlreicher eleganter Maxi Yachten getragen. Führende Regattasegler entwickeln und testen neue SLAM Hi-Tech Segelbekleidung für „off shore“ und „on shore“. Absolute Segel Freaks waren sie, die Gründer von Slam. 1979 beschlossen sie im italienischen Genua, eine Bekleidung für Segler zu entwickeln, die zum einen bequem ist, zum andern auch technisch genug, um höchsten seglerischen Ansprüchen zu genügen. Mit der Zeit wuchs die Leidenschaft für die Erforschung und Erprobung von neuen innovativen Materialien. Eine gewinnbringende Strategie, die viel Lob und geschäftlichen Zuwachs brachte. Der Wille, kontinuierlich zu wachsen und Neues Innovatives auf den Markt zu bringen führte zu einer weitreichenden Verbreitung der Marke SLAM. Heute ist SLAM in siebzehn europäischen Ländern, Australien, Neuseeland, USA und der Karibik präsent. Finsea und Slam 2014 wurde Finsea zu einem Minderheitsaktionär und übernahm in der Folge das Unternehmen. Basierend auf einem neuen Unternehmergeist wurde 2016 ein Projekt zur Neulancierung der Marke Slam unternommen. Die Mischung aus hochmotivierten Managern und dreißig Jahren Leidenschaft und Innovation hebt Slam als führende Sportswear-Marke in der Branche ab.

Kundenrezensionen

1 von 12 Artikel in dieser Kategorie